Twit One:

„Hay Luv“, dass neue Album von Twit One „contains Cool Bap“! Wer schon immer nach einer Schublade für den versatilen Sound des Kölner Produzenten und DJs gesucht hat, darf hier gerne reingreifen.

„Hay Luv“ ist in etwa das Follow-up zu „Sit-In“ von 2015. In der Zwischenzeit hat Twit One eine „Keats“-Platte bei HHV rausgebracht, als Echomann mit dem 4Track Boy „Timing & Effekte“ gesetzt, gefühlte 154 Folgen Radio Love Love ins Netz gestellt und wahrscheinlich auch in deiner Stadt gespielt. Für den Fall dass du in Hildesheim, Tokyo oder London lebst, sogar ganz sicher.